Mitglieder von BIU.Net

Kategorien
  • alle
  • 1 - D
  • E - K
  • m - P
  • P - y
1st Order GmbH
1st Order ist eine unabhängige, globale und transparente Börse für virtuelle Gegenstände der Games-Industrie als Service für Publisher, Game Studios und Gamer.

1st Order GmbH
Preungesheimer Str. 14
60389 Frankfurt am Main
www.1storder.com

Kontakt:
info@1storder.com
adspree Media GmbH
With more than ten years experience helping game companies market and monetize their games, we understand that the most effective user acquisition blends the data-driven approach of performance advertising with the impact of brand-led campaigns. That’s why we offer both. We combine our own exclusive in-game inventory and wholly-owned gaming portals with inventory from advertising partners carefully selected to generate the best results with the highest quality – at scale.

adspree Media GmbH
Schlesische Straße 27
10997 Berlin

Kontakt:
info@adspreemedia.com
Ampira GmbH
Die Ampira GmbH betreibt den in Eigenregie entwickelten beadz videoclip messenger.
Aruba Events GmbH
BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
BEITEN BURKHARDT ist eine in Deutschland gegründete und weltweit tätige Wirtschaftskanzlei mit einem Kompetenzspektrum, das in unserer Arbeit für börsennotierte Aktiengesellschaften, große mittelständische Unternehmen, multinationale Konzerne sowie für die öffentliche Hand und Stiftungen alle Bereiche des Wirtschaftsrechts abdeckt.

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kurfürstenstraße 72-74
10787 Berlin
www.beiten-burkhardt.com
Computec Media
Das Medienunternehmen COMPUTEC MEDIA mit Hauptsitz in Fürth erreicht mit seinen Medien und Services rund um die Welt des Electronic Entertainment jeden Monat ein Millionenpublikum. Mit Kongressen (Quo Vadis, Deutscher Entwicklerpreis), 15 Websites (4Players, pcgames.de u. a.), 16 Print- & Digital-Magazinen (PC Games, play4, N-ZONE, XBG Games u. a.), Apps (Games TV 24 u. a.), B2B-Angeboten (Making Games, gamesbusiness.de) oder dem Spieleserver-Angebot 4Netplayers ist COMPUTEC MEDIA das führende Medienhaus im Games-Segment. Die Gesellschaft beschäftigt derzeit rund 180 Mitarbeiter mit Standorten in Fürth, Berlin, Köln, Hamburg und München.

Computec Media GmbH
Dr.-Mack-Str. 83
90762 Fuerth
www.computec.de

Ansprechpartner:
Hans Ippisch
hans.ippisch@computec.de
+49 (0)911 2872 100
Curse Ltd.
Curse is a global multimedia and technology company focused on creating content and products specifically for gamers. We provide information and tools to help gamers better enjoy all aspects of their gaming lifestyle. Our media content is distributed through a variety of channels including websites, video and desktop applications. Our content distribution platforms are powered by proprietary technology, and designed with gamers in mind. Our technology fosters the formation of communities, and helps like-minded gamers around the world connect, interact and share information with one another.

www.curseinc.com
Facebook | YouTube
DACS Laboratories
Die DACS Laboratories GmbH (DACS) in Erkrath bei Düsseldorf, Deutschland wurde im Jahr 2014 als Innovator für Informationstechnologien gegründet. Sowohl der schnelle und sichere Transport von großen, digitalen Datenpaketen, als auch hocheffiziente Lösungen für die wachsenden Anforderungen im Kosmos des IT-Infrastrukturmanagements, sind die Expertisen von DACS. Mit dem Produkt RockIT, bedient DACS die Videospiele Industrie. Mit RockIT können Spiele bis zu 20 Mal schneller gestartet werden als beim herkömmlichen Download oder der Installation von einem physischen Medium. RockIT soll der neue Standard für die digitale Distribution werden.

DACS Laboratories GmbH
Niermannsweg 11-15, 4. Etage
40699 Erkrath
www.dacs-labs.com
Facebook | Twitter

Ansprechpartner:
Björn Caspers
info@dacs-labs.com
+49 (0)211 2503 220
Delasocial GmbH
Designhochschule Leipzig
Drei kreative Fachbereiche mit besten beruflichen Perspektiven, moderne Technik, Branchensoftware, erfahrene Dozenten aus der Wirtschaft, eine individuelle Förderung aller Schüler und jahrelange Ausbildungserfahrung - das ist die Designschule an den Standorten Schwerin und Leipzig. Hier lernen die Kreativen von morgen in den Ausbildungsrichtungen Game Design, Modedesign, und Grafikdesign / Kommunikationsdesign.

Designschule
Berufsfachschule
Nordstraße 3-15
04105 Leipzig
www.designschule.de
Facebook

Kontakt:
info@designschule.de
+49 (0)341 35540841
Dr. Lutz Anderie (Anderie Management)
Dr. Lutz Anderie, Autor von ‚Games Industry Management – Gründung, Strategie und Leadership‘ (Nr. 1 Amazon-Bestseller Fachbücher), gilt als international anerkannter Branchenkenner der Games-, Medien- und Entertainmentindustrie. Er verfügt über umfangreiche Managementexpertise in der Unternehmensführung sowie der Vertriebs- und Marketingsteuerung. Er war für das Unternehmen Sony Playstation, den führenden Anbieter von Games und Konsolen, tätig, ebenso für Atari, den Erfinder des kommerziellen Videogames, und Namco Bandai, den börsennotierten japanischen Games- und Spielwarenkonzern. Dr. Anderie zeichnete für die Markteinführung von über 100 Videogames, einschließlich der Topseller Uncharted, Gran Turismo und The Witcher verantwortlich. Dr. Anderie gründete sein erstes Unternehmen während seines Studiums und unterstützt Start-ups aus dem Bereich Games und YouTube TV.

Anderie Management
www.anderie-management.com
YouTube

Ansprechpartner:
Dr. Lutz Anderie
la@anderie-management.com
+49 (0)173 6585 491
Dr. Stephan Schwingeler
ESL Gaming / Turtle Entertainment GmbH
Die ESL ist Teil der internationalen digitalen Unterhaltungsgruppe MTG und das weltweit größte eSport-Unternehmen, das die Branche in den verschiedensten Spielen mit zahlreichen Online- und Offline-Turnieren anführt. Dies beinhaltet sowohl bekannte internationale als auch nationale Ligen und Turniere, wie die Intel® Extreme Masters, ESL One, ESL Meisterschaft sowie andere große Events in Stadien auf der ganzen Welt, als auch Amateur-Cups, Ligen und Matchmaking-Systeme auf der Amateur-Ebene. Über das Wettbewerbsangebot hinaus, deckt die ESL eine Vielzahl an Leistungen in den Bereichen Gaming-Technologie, Event Management, Werbevermarktung und TV-Produktion ab, um das eSport-Ökosystem auf allen Ebenen beliefern zu können. Mit Büros in Deutschland, Nordamerika, Russland, Frankreich, Polen, Spanien und China hinterlässt die ESL global ihre Fußabdrücke.

ESL
Siegburgerstraße 189
50679 Köln
www.eslgaming.com
Facebook | Twitter | YouTube | Twitch

Ansprechpartner:
Christopher Flato
presse.de@eslgaming.com
+49 (0)221 8804 49234
Experimental Game GmbH
Gamebook Technology is being developed by Experimental Game GmbH, a company founded in 2010 by Prof. Thomas Langhanki and Prof. Klaus-Dieter Müller. Since its inception the company has been focused on devising a production pipeline for episodic playable media formats.

Experimental Game GmbH
Hauptstraße 27
10827 Berlin
gamebook.io

Kontakt:
info@gamebook.io
+49 (0)30 78719200
Filmakademie Baden-Württemberg
Freaks 4U Gaming GmbH
Game Changer an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (Prof. Thomas Bremer)
gamearea-FRM e.V.
Die gamearea-frm e.V. versteht sich als Standortinitiative zur Förderung und Unterstützung der Entwicklung von digitaler Unterhaltung in der Region. Ziel ist, das Bewusstsein für die Games-Branche innerhalb der Region zu erhöhen und die Kommunikation untereinander und nach außen zu verbessern. Im Rahmen der Kommunikationsarbeit soll der Standort auch außerhalb der Region als “hot spot” der Gamesbranche herausgestellt werden. Weiteres Ziel ist es, zum einen die verschiedenen Unternehmen aus den Bereichen Entwicklung, Publishing und Technologie miteinander zu vernetzen und zu unterstützen, zum anderen aber auch den Austausch mit in der Region ansässigen sonstigen Unternehmen, Institutionen, Verbänden und der Politik zu fördern, welche ein Interesse an der Branche haben oder in Bereichen tätig sind, in denen sich Schnittmengen ergeben. Zu diesen gehören zum Beispiel Technologie- und Telekommunikationsunternehmen, Werbe- und Medienagenturen, Postproduktions- und Internetfirmen, sowie Film- und Musikproduzenten. Durch diesen Austausch und eine Verbesserung der Rahmenbedingungen für die in der Spiele- und Entertainmentbranche tätigen Unternehmen und Einzelpersonen, soll die Branche in der Region gestärkt und gefördert werden.

gamearea-FRM e.V.
Gutleutstraße 82
60329 Frankfurt/Main
gamearea-frm.de

Kontakt:
info@gamigo.com
+49 (0)69 716 716 60
gamelab.berlin an der Humboldt-Universität zu Berlin (Thomas Lilge)
Das gamelab.berlin der Humboldt-Universität zu Berlin forscht theoretisch-historisch zur Kulturtechnik des Spiels und entwickelt eigene Anwendungen in den Bereichen Virtual Reality, Games& Health, Gamification, Cultural Gaming u.a.. Kooperationen z.B. mit der Charité Berlin oder dem Merve Verlag resultieren in innovativen Produktentwicklungen. Zudem werden Workshops zu Gamethinking, Innovation Management und Gamification angeboten.

gamelab.berlin
Werrastraße 36
12059 Berlin
gamelab.berlin
Facebook

Ansprechpartner:
Thomas Lilge
gamelab.berlin.bwg@hu-berlin.de
+49 (0)176 9632 3646
Hochschule Darmstadt – Fachbereich Media (Prof. Wilhelm Weber)
Hochschule der Medien (Prof. Sabiha Ghellal)
Das Institut für Games ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart, um Aktivitäten rund um das Thema Games zu bündeln, zu vertiefen und zu verbreitern. Als Plattform für Games-interessierte Studierende, Entwickler, Publisher-Studios, Hersteller, Verbände und wissenschaftliche Einrichtungen hat es folgende Zielsetzung:

  • Studienmöglichkeiten mit Schwerpunkt Games
  • Studiengangsübergreifende Bündelung von Aktivitäten
  • Entwicklung innovativer (mobiler) Games-Software
  • Tests neuer Soft- und Hardware
  • Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen und Sensibilisierung der Studierenden
  • Vernetzung mit anwendungsorientierter Forschung
  • Austausch von Informationen
  • Durchführung und Bekanntmachung von Projekten und Workshops
  • Bereitstellung von Hardware, Software und Fachkompetenz
  • Unterstützung von Startup-Unternehmen

    Zusätzlich wurde unter dem Label LabOne48 ein Studio zur publikation von Spielen der Studierenden der Hochschule der Medien gegründet. Das Studio stellt den Studenten die Ressourcen zur Verfügung, ihre eigenen Spiele zu veröffentlichen und die Spiele Industrie aus nächster Nähe zu erleben. Die Spiele können auf Steam, PlayStation Network, Google Play und App Store veröffentlicht werden.

    HdM Stuttgart
    Prof. Sabiha Ghellal
    Nobelstr. 10
    70569 Stuttgart
    www.hdm-stuttgart.de
    Facebook | Twitter | YouTube

    Ansprechpartner:
    Prof. Sabiha Ghellal
    ghellal@hdm-stuttgart.de
  • Institut für Ludologie der SRH Hochschule für Kommunikation und Design (Prof. Jens Junge)
    KSP Kanzlei Dr. Seegers, Dr. Frankenheim Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
    mAHS media Akademie – Hochschule Stuttgart (Prof. Markus Wiemker)
    Studium mit Perspektive! An der staatlich anerkannten Designhochschule mAHS werden die Studenten praxisbezogen auf den Berufsalltag vorbereitet und erfahren in kleinen Studiengruppen eine individuelle Betreuung. Durch viele Projekte und Lehrkräfte aus der Kreativwirtschaft werden bereits während des Studiums wichtige Kontakte zur Branche geknüpft. Ob Animation-, Game- oder Industrial-Design – von hier aus starten die Absolventen in erfolgreiche unternehmerische wie auch akademische Karrieren.

    mAHS, media Akademie - Hochschule Stuttgart
    Tübinger Straße 12-16
    70178 Stuttgart
    www.media-hs.de
    Facebook | Twitter

    Kontakt:
    info@media-hs.de
    + 49 (0)711 9254 30
    Making Games
    Making Games ist Deutschlands auflagenstärkstes und meistverkauftes Magazin für Games-Entwickler. Das Themenspektrum umfasst ebenso Game Design wie Grafik und Programmierung, aber auch Artikel über Business Development, Forschung und Recht. Zum Portfolio gehört zudem Key Players, das größte und auflagenstärkste Branchenverzeichnis der deutschen Games-Industrie, das jährlich auf der GDC und der GDC Europe ausliegt. Darüber hinaus organisiert Making Games das Recruiting-Event Making Games Talents. Seit 2008 konnten auf dort bereits mehr als 400 Stellen erfolgreich vermittelt werden.

    Computec Media GmbH
    Dr.-Mack-Str. 83
    90762 Fürth
    www.makinggames.biz
    Facebook | Twitter

    Ansprechpartner:
    Dirk Gooding
    Dirk.Gooding@pcgames.de
    +49 (0)911 2872 228
    media.net berlinbrandenburg (games.net)
    Seit 15 Jahren zählt das media.net berlinbrandenburg zu einem der größten und erfolgreichsten regionalen Netzwerke der Medien- und Digitalen Wirtschaft in Deutschland. Das medianet-bb übernimmt eine zentrale Rolle bei der branchen- und länderübergreifenden Vernetzung von rund 450 Mitgliedsunternehmen: Vom etablierten und global agierenden Unternehmen bis zum neugegründeten, innovativen Start-up, kümmern wir uns um alle Player aus der Medien- und Kreativwirtschaft, IT und Kommunikation sowie Industrie 4.0. Ziel des unabhängigen Vereins ist die Vernetzung der Akteure und die Vertretung der Mitglieder-Interessen auf Landes- und Bundesebene.

    media.net berlinbrandenburg
    Ackerstraße 3a
    10115 Berlin
    www.medianet-bb.de
    Facebook | Twitter | YouTube

    Ansprechpartner:
    Andrea Peters
    peters@medianet-bb.de
    Nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH
    fördern – vernetzen – entwickeln! Diese Begriffe bilden in Kurzform den Kern der Aktivitäten der nordmedia. Seit 2001 gestaltet nordmedia als zentrale Medien-Fördereinrichtung für Niedersachsen und Bremen den Ausbau und die Entwicklung der Medienbranche in den beiden norddeutschen Bundesländern. Bei der Film- und Medienförderung wird dabei die Vergabe der Fördermittel nach kulturwirtschaftlichen Kriterien strukturiert, organisiert und begleitet. Im Bereich der Medien und Medienentwicklung initiiert und betreibt nordmedia Netzwerke für die Branchenakteure und organisiert in Kooperation mit Partnern regionale und überregionale Veranstaltungen im Besonderen zu technologisch getriebenen innovativen Entwicklungsfeldern. Nicht zuletzt durch Präsenzen auf Messen und Festivals wirbt nordmedia für die Regionen und bietet der regionalen Medienwirtschaft internationale Kontakte.

    nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH
    Expo Plaza 1
    30539 Hannover
    www.nordmedia.de
    Facebook | Twitter

    Kontakt:
    info@nordmedia.de
    + 49 (0)511 1234 560
    Osborne Clarke
    Osborne Clarke berät Unternehmen ausgewählter Branchen in allen relevanten Bereichen des Wirtschafts- und Steuerrechts, im täglichen operativen Geschäft wie bei besonderen Projekten und Transaktionen. Aus den deutschen Büros in Berlin, Hamburg, Köln und München arbeiten rund 130 Berater, weltweit aus 19 Büros in Europa, USA und Asien mehr als 800 Berater. Unser besonderer Schwerpunkt liegt auf der umfassenden Beantwortung sämtlicher Fragen des Digital Business. Als marktführende Kanzlei für die interaktive Unterhaltungsindustrie halten wir unsere Mandanten mit eigenen Blogs regelmäßig auf dem Laufenden: www.spielerecht.de und www.onlinegameslaw.com

    Osborne Clarke
    Innere Kanalstr. 15
    50823 Köln
    www.osborneclarke.com
    Facebook | Twitter

    Ansprechpartner:
    Konstantin Ewald
    konstantin.ewald@osborneclarke.com
    +49 (0)221 5108 4434
    planetlan GmbH (games for families)
    Die planetlan GmbH ist Event-Spezialist der Games-Branche – sei es als Full Service Agentur oder als Veranstalter der eigenen Roadshow. Auf B2C-Messen setzt „Games for Families“ interaktive Spiele in Szene. Mit der fokussierten Ausrichtung auf Titel mit den USK-Kennzeichen 0, 6 und 12, erreicht das beliebte Messeformat jährlich über eine halbe Million Besucher. Dieser Erfolg entsteht nicht zuletzt durch die langjährige Spezialisierung auf Messebau und Event-Dienstleistungen für die Games-Branche seit der Gründung im Jahr 2000. Erfahrene Eventmanager übernehmen die operative Projektleitung des Messeauftritts von A bis Z, wie z.B. für Acer auf der IFA oder für Roccat auf der gamescom.

    planetlan GmbH
    Lyrenstr. 13
    44866 Bochum
    www.planetlan.de
    Facebook

    Ansprechpartner:
    Michael Wegner
    office@planetlan.de
    + 49 (0)2327 8311 40
    PLAY – Creative Gaming Festival
    Seit 2007 veranstaltet die Initiative Creative Gaming jährlich das PLAY – Creative Gaming Festival. PLAY ist das weltweit erste und einzigartige Festival, das die Bereiche Medienkunst, Diskurs und Bildung mit der Kultur digitaler Spiele vereint.

    Initiative Creative Gaming e.V.
    c/o Büro für kulturelle Angelegenheiten
    Elisabeth-Hof Portal 1b
    Erkelenzdamm 59/61
    10999 Berlin
    www.creative-gaming.eu
    Facebook | Twitter | YouTube

    Kontakt:
    info@creative-gaming.eu
    Prof. Björn Bartholdy (Cologne Game Lab, TH Köln)
    Das Cologne Game Lab (CGL) der TH Köln ist ein Institut zur Erforschung und Entwicklung interaktiver Inhalte wie digitale Spiele, interaktive Film- und TV-Formate oder Installationen. Es schlägt die Brücke zwischen interaktiver Kunst, Unterhaltung und Bildung. Die Studiengänge vermitteln künstlerisch-wissenschaftliche und handwerklich-praktische Kenntnisse und Fähigkeiten. Auf eigenen Lectures, Workshops und Fachtagungen stellt das CGL aktuelle und kontroverse Spiele-Themen zur Diskussion, macht sie für die Öffentlichkeit zugänglich und fördert damit einen zielgruppen-übergreifenden Dialog.

    Cologne Game Lab
    Schanzenstr. 28
    51063 Köln
    www.colognegamelab.de
    Facebook | Twitter

    Kontakt:
    press@colognegamelab.de
    +49 (0)221 8275 4058
    Prof. Csongor Baranyai (BTK – Hochschule für Gestaltung in Berlin)
    Prof. Dr. Frank Steinicke (Fachbereich Informatik, Universität Hamburg)
    Prof. Dr. Jochen Koubek (Medienwissenschaft, Universität Bayreuth)
    Die Universtität Bayreuth bietet mit dem Bachelor-Studiengang "Medienwissenschaft und Medienpraxis BA" sowie dem Master-Studiengang "Computerspielwissenschaften MA/MSc" eine grundständige Ausbildung.

    Universität Bayreuth
    Geschwister-Scholl-Platz 3
    95445 Bayreuth
    computerspielwissenschaften.uni-bayreuth.de

    Ansprechpartner:
    Prof. Dr. Jochen Koubek
    jochen.koubek@uni-bayreuth.de
    +49 (0)921 5550 96
    Prof. Dr. Stephan Günzel (BTK – Hochschule für Gestaltung in Berlin)
    Prof. Dr.-Ing. Carsten Busch (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin)
    Prof. Uke Bosse (Mediadesign Hochschule für Design und Informatik)
    Quinke Networks GmbH
    Quinke Networks ist die Agentur für Public Relations und Recruiting in der Games-Branche. Wir arbeiten als „Übersetzer“ zwischen Unternehmen und reichweitenstarken Medien und Meinungsmachern. Wir inszenieren Produkte, Services und Unternehmen zielgerichtet und bringen sie ins Gespräch. Bereits seit 2001 unterstützen wir so unsere Kunden in Deutschland, Europa und den USA mit weitsichtiger Kommunikation. Mit Games-Career.com helfen wir der Games-Branche, Fachkräfte zu finden. Die Plattform ist die größte Jobbörse der Spieleindustrie in Deutschland. Zudem vermitteln wir Führungskräfte auch persönlich.

    Quinke Networks GmbH
    Bei den Mühren 70
    20457 Hamburg
    www.quinke.com
    www.games-career.com
    Facebook | Twitter

    Ansprechpartner:
    Achim Quinke
    mail@quinke.com
    + 49 (0)40 4309 3949
    Riot Games Service GmbH
    We aspire to be the most player-focused game company in the world. We were established in 2006 by a couple of entrepreneurial gamers who believe player-focused game development can result in awesome games. In 2009, we released our debut title, League of Legends, to critical and player acclaim. Over 100 million play every month. We know players form the foundation of our community and it’s for them that we continue to evolve and improve the League of Legends experience.

    Riot Games
    Am Studio 20a
    12489 Berlin
    www.riotgames.com
    Facebook | Twitch | Twitter | YouTube
    S4G – School for Games
    Als privater Bildungsanbieter mit Sitz in Berlin liegt unser Fokus auf der stark wachsenden Games-Industrie. Neben fachspezifischen Aus- und Weiterbildungen gehören auch Workshops sowie Mitarbeitertrainings für Fachkräfte und Unternehmen zu unserem Portfolio. Ob man die nötigen Grundlagen für einen erfolgreichen Berufseinstieg erlangen möchte oder vorhandenes Wissen für den eigenen Job ausgebaut werden soll - Wir bieten das maßgeschneiderte Programm. Ganz nach unserem Motto: Bildung, ein Leben lang!

    S4G School for Games GmbH
    Gubener Str. 47
    10243 Berlin
    www.school4games.net
    Facebook | Twitter | YouTube

    Ansprechpartner:
    Felix Wittkopf
    felix.wittkopf@school4games.net
    + 49 (0)30 9659 5244
    SAE Institute
    Das SAE Institute ist die weltweit größte private Bildungseinrichtung für Medien- und Kreativberufe in den Bereichen: Games, Animation, Film & TV, Audio, Music Business, Web und Cross Media. Seine Studiengänge, Aus- und Weiterbildungen sind praxisbezogen, international anerkannt und orientieren sich an den Bedürfnissen der Industrie. Das SAE Institute wurde 1976 gegründet und ist mittlerweile in 28 Ländern vertreten. In Deutschland besitzt es Niederlassungen in München, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Köln, Frankfurt, Leipzig, Bochum und Hannover.

    SAE Institute GmbH
    Bayerwaldstr. 11
    81737 München
    www.sae.edu
    Facebook | Twitter | YouTube

    Kontakt:
    germany@sae.edu
    + 49 (0)89 1890 8380
    Sennheiser Communications
    SERU Distributions GmbH
    SRH Hochschule Heidelberg (Prof. Dr. Daniel Görlich)
    Die SRH Hochschule Heidelberg ist die älteste und größte private Präsenzhochschule Deutschlands. Rund 100 ihrer 3.100 Studierenden lernen im Studiengang "Virtuelle Realitäten" (B.Sc.,180 ECTS, 3 Jahre inkl. Praktikum), virtuelle Welten zu entwickeln und zu gestalten. Das umfangreiche Angebot an Fächern aus den Schwerpunkten Virtuelle & Augmentierte Realitäten, Filminformatik und natürlich Game Development lässt den Studierenden dabei viel Raum, um sich individuell zu spezialisieren.

    SRH Hochschule Heidelberg
    Ludwig-Guttmann-Str. 6
    69123 Heidelberg
    www.hochschule-heidelberg.de/vr
    Facebook

    Ansprechpartner:
    Prof. Dr.-Ing. Daniel Görlich
    Daniel.Goerlich@Hochschule-Heidelberg.de
    +49 (0)6221 882 790
    toneworx GmbH – Localization and Voice Recordings agency
    Der Spezialist für die volle Lokalisierung von Games – auch Multilingual. Umsetzung von Trailer und Werbespots. Die Wünsche unserer Kunden auch in Verbindung mit kritischen Zeitplänen bei höchster Qualität umzusetzen ist das Ziel und Antrieb des Teams.

    toneworx GmbH
    Alsterdorfer Str. 255b
    22297 Hamburg
    www.toneworx.de

    Kontakt:
    info@toneworx.de
    +49 (0)40 5148 300
    Trusted Events GmbH
    Die Trusted Events GmbH ist spezialisiert auf multimedial oder technisch anspruchsvolle Messestände und Events und sorgt bei Veranstaltungen für verlässliche technische Ausstattungen und Installationen. Das Angebot der Gesellschaft richtet sich an Direktkunden, Messebauer / Architekten, Eventagenturen, Eventlocations und Tagungshotels.

    Trusted Events GmbH
    Max-Planck-Straße 1
    85716 Unterschleißheim
    www.trusted-events.de

    Kontakt:
    info@trusted-events.de
    +49 (0)89 5480 1634 00
    Universität Würzburg, Lehrstuhl für Mensch-Computer-Interaktion (Prof. Dr. Marc Erich Latoschik)
    Die Universität Würzburg bildet Fachleute in einer Reihe thematisch abgestimmter Studienfelder für den Bereich interaktive Unterhaltungssysteme aus. Studierende haben die Wahl, je nach Neigung verschiedene Schwerpunkte zu setzen: Die Studiengänge Games Engineering, Mensch-Computer-Systeme, Human-Computer Interaction sowie die Informatik vermitteln ein umfangreiches Spektrum von Kenntnissen und praktischen Fähigkeiten zur Gestaltung und Entwicklung interaktiver Systeme unter ganz unterschiedlichen Gesichtspunkten. Die federführenden Institute für Mensch-Computer-Medien und für Informatik sowie der Lehrstuhl für Mensch-Computer-Intraktion bilden ein Kompetenzzentrum für themenbezogene Forschung im Rahmen nationaler und internationaler Forschungsprojekte und -kooperationen.

    Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    Am Sanderring
    97074 Würzburg
    hci.uni-wuerzburg.de

    Ansprechpartner:
    Prof. Dr. Marc Erich Latoschik
    marc.latoschik@uni-wuerzburg.de
    +49 (0)931 3188 244
    Webedia Gaming GmbH
    Als starker Partner der Film-, Gaming- und Kinoindustrie unterstützt Webedia Kunden im Content Marketing mit Social- und Brand-Publishing-Angeboten, sowie mit kreativen Event- und Marketing-Konzepten auch abseits der eigenen Medienreichweite.

    WEBEDIA GMBH
    Cuvrystraße 3-4
    10997 Berlin
    www.webedia-group.de

    Kontakt:
    info@webedia-group.de +49 (0)30 2009 548–3
    young targets GmbH
    YOUNG TARGETS is an agency, which is specialized in recrutaining highly educated young people for temporary and permanent jobs across Europe. Our clients are public and private companies in all industries. As a 360° agency, we offer all the disciplines necessary for an authentic and inspiring communication. Our most important asset is knowledge. Knowledge about the needs, interests and attitudes of our target group, trends and networks worldwide.

    young targets GmbH
    Schönhauser Allee 74a
    10437 Berlin
    www.young-targets.com

    Für die aktuelle Suchkonfiguration konnten leider keine Ergebnisse gefunden werden.