Initiative sicher online gehen

Initiative sicher online gehenAltersgerechter Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet – dafür setzen sich in der Initiative „sicher online gehen“ Bund, Länder und Wirtschaft gemeinsam mit Einrichtungen des Kinder- und Jugendschutzes ein. Informationen und Angebote des technischen Jugendmedienschutzes helfen Eltern dabei, ihre Verantwortung bei der Medienerziehung ihrer Kinder wahrzunehmen. Mit sicheren Surfräumen und anerkannten Jugendschutzprogrammen soll Kindern jeden Alters ermöglicht werden, das Internet so gefahrlos wie möglich zu entdecken und seine Chancen zu nutzen.

 

Mehr Informationen unter www.sicher-online-gehen.de