Forum APITs

Health Games - Spielend gesundMit dem Forum APITs bündelt der BIU sein Engagement im Bereich der „Applied Interactive Technologies“ (APITs). Unter diesen Begriff fallen alle Arten von Games-Technologien, die in Wirtschaftsbereichen abseits der Games-Branche eingesetzt werden. Beispiele sind Serious Games, die spielerisch Informationen vermitteln, oder Virtual-Reality-Anwendungen, die das Arbeiten in virtuellen Umgebungen ermöglichen. Das Forum APITs bietet Mitgliedern des BIU und seiner Netzwerkplattform BIU.Dev und BIU.Net die Möglichkeit, sich über aktuelle Termine und Veranstaltungen auszutauschen, Projekte zu forcieren oder bei Auftritten auf Fachmessen wie Didacta, Medica oder Learntec mitzuwirken.
 
Games vereinen als erstes originäres Digitalmedium die Eigenschaften, die durch die Lebens- und Arbeitsweisen in modernen Gesellschaften gefordert sind: Sie sind interaktiv, kreativ und verlangen nach der schnellen Einordnung von Informationen. Sie finden ein Gleichgewicht zwischen Motivation und Herausforderung und können sich den Wünschen des Nutzers anpassen. Sie sind das perfekte Medium für die digitale Informations- und Wissensökonomie.

Medica Health IT-Forum: Vortrag von Ralph Stock

Ziele des Forum APITs

  • Bewusstsein für Games als Technologie- und Innovationstreiber in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft schärfen
  • Austausch zwischen Games-Branche und anderen Wirtschaftsbereichen aktiv fördern

Board

 

FAQ

Was sind APITs?
Der Begriff “APITs” steht für “Applied Interactive Technologies”. Er bezeichnet Games-Technologien, die in Wirtschaftsbereichen abseits der Games-Branche Einsatz finden, wie zum Beispiel Serious Games, Gamification oder Virtual Reality. Mehr Informationen zum Begriff und der unterschiedlichen Unterarten bietet dieser Hintergrund-Text.
 
Wer kann dem Forum APITs beitreten?
Mitglieder des BIU oder des Netzwerkplattform BIU.Dev und BIU.Net, die sich in jeglicher Form mit der Anwendung von Games-Technologien in Bereichen abseits klassischer Unterhaltungsspiele beschäftigen, egal ob in Tätigkeitsfeldern wie Konzeption, Entwicklung, Vermarktung oder Forschung.
 
Wie kann ich als interessiertes Unternehmen von außerhalb der Games-Branche zu einem Entwickler und/oder Kooperationspartner aus der Spiele-Industrie Kontakt aufnehmen?
Wer sich für die Verwirklichung eines eigenen Serious Games oder einer Gamification-App interessiert und auf der Suche nach einem Projektpartner aus dem Games-Branche ist, findet hier ein Formular zur Projektanfrage.

Benjamin Hillmann
Redakteur
+49 30 240 8779 0